Love of Fate

Pierre-Alain Meier –  Liban, Allemagne

1,5 Millionen Syrer mußten in den Libanon fliehen und befinden dort in einer ausweglosen Situation. Ihre einzige Hoffnung auf eine dauerhafte Lösung ist an sogenannten Umsiedlungsprogrammen teilzunehmen und in eines von 20 westlichen Ländern aufgenommen zu werden. Nur diejenigen von ihnen, die sich laut UNHCR in einer prekären Situation befinden, können von dieser Möglichkeit profitieren. Im Jahr 2018 konnten 9.000 Syrer auf diese Weise den Libanon verlassen.

Zwei syrische Familien, die 2013 Syrien verließen, haben einen wahren Hindernislauf hinter sich. Fünf Jahren später befinden sie sich nun kurz vor ihrer Abreise nach Deutschland.

Bevor sie jedoch den letzten Schritt machen können, greift das Schicksal ein. Eine der beiden Familien wird am Ende nicht ausreisen.

Wenn das Schicksal zuschlägt ist kein Ausweichen möglich. Für Krankheiten gibt es Heilmittel, für das Schicksal keine. Wir sollten unserem Schicksal mutig entgegentreten.


Imdb
Swiss Films